History 23.80 pro Liter

  

ThermoShield® History hat seine extreme Widerstandsfähigkeit gegen Smog, Ozon, sauren Regen, Säuren und Salze, im Labor im direkten Vergleich und in jahrzehntelanger Praxis unter Beweis gestellt.

  •  führt überschüssige Feuchte schonend bis zur Baustoffausgleichsfeuchte ab
  •  reduziert die Bildung von Algen, Moosen, Pilzen und Fäulnis
  •  verringert feuchtebedingte Rissbildung (Quell- und Schwundrisse)
  •  robust gegen Säuren, Laugen, Ozon, Stick- und Schwefeloxide
  •  langanhaltend UV- und Witterungsbeständig
  •  sehr Farbtonbeständig bei über 100.000 Farbnuancen
  •  trocknet tuchmatt auf
  •  verbessert die Energiebilanz

 

 

technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt LV-Texte

Moderner Denkmalschutz mit unserer Fassadenbeschichtung ThermoShield® History!

Fast jeder mineralische Untergrund im Altbau ist wasser- und salzbelastet. Daraus erklärt sich die Forderung des Denkmalschutzes nach einer optimal kapillar- und diffusionsoffenen Beschichtung, die einen Salz- und Feuchtestau unbedingt verhin- dern und darüber hinaus allen modernen Umweltbelastungen standhalten sollte. Der wirksamste Entfeuchtungsmechanismus ist die Kapillartrocknung, bei der Wasser und Salz von innen nach außen an die Wandoberfläche transportiert werden. Dampf-diffusionsoffene Farben ermöglichen das Diffundieren von Feuchte aus dem Unter- grund nach außen, aber auch das Diffundieren von Feuchte in die Fassade hinein. Wasserdichte Beschichtungen verhindern den Feuchteeintrag durch Regen, blockie- ren aber zugleich auch den kapillaren Transport von innen nach außen.

Als führender Hersteller von Oberflächenbeschichtungen mit endothermischen Eigen-schaften wissen wir um die besonderen Ansprüche der Denkmalpflege und um ihr größtes Problem.

Und genau hier setzen wir mit unserer Lösung „ThermoShield® History“ an!
ThermoShield® History ist kapillar- und variabel diffusionsoffen und unterstützt den Wasser- und Salztransport von innen nach außen. Die endothermische Membran von ThermoShield® History ermöglicht eine schonendere Entfeuchtung bis zur Bauaus-gleichsfeuchte und verhindert als hygrische Diode neue Feuchteeinträge. Algen, Moose und Pilze finden keinen Nährboden mehr und die mit ThermoShield® History beschichteten Fassaden behalten über viele Jahre ihre wertvolle Optik.

Produkte

  • 1

Termoshield   /   Henoch Eugster   /   Lindenweg 9   /   5606 Dintikon   /   mail@tsfarben.ch   /   +41 79 207 93 13